Neues Release von joinIT
Werkzeug für den strategischen Durchblick
   
 

29.07.2005

News - Presseinformation


Werkzeug für den strategischen Durchblick

acayosoft präsentiert mit joinIT next generation einen plattformunabhängigen Nachfolger des Analyse- und Reportingtools joinIT

Bad Aibling, 29.07.2005 – Die acayosoft GmbH stellt die neue Version ihres Analyse- und Reportingtools joinIT vor. Es wurde ein kompletter Plattformwechsel von Microsofts ASP auf JAVA mit JSP vollzogen. joinIT next generation  stellt als  plattformunabhängige Lösung Realtime-Daten aus operativen Systemen im Intranet bereit und besteht aus der Host-Komponente „joinIT OS“ und der Web-Anwendung „joinIT Web“. Es ist generell als universelles Werkzeug für die Anwendungsentwicklung einsetzbar und in diesem Kontext geeignet für den Aufbau von Informationsportalen,  Adhoc-Reporting aber auch als Business Intelligence Lösung, Workflow-System oder als Tool zur Extraktion, Transformation und zum Laden von Daten (ETL).

Die neue Software bietet Investitionsschutz, da die joinIT-Report Entwickler Standard-SQL nutzen. Beim Releasewechsel eines Datenbanksystems bleiben dadurch die joinIT-Reports unverändert. Bereits bestehende SQL-Statements können jederzeit importiert und sofort verwendet bzw. über die Präsentationsschicht publiziert werden – genauso lassen sich mit joinIT entwickelte SQL-Statements problemlos exportieren.

Auch im laufenden Geschäft spart die Lösung bares Geld: joinIT-Report-Entwickler arbeiten 70% - 98% schneller als mit herkömmlichen Methoden- dank der Automatisierung und Standardisierung. Dies verringert den Anwendungsstau der Fachabteilungen und ermöglicht z.B. die schnelle Umsetzung gesetzlicher Anforderungen. Durch die neue Schedulerschnittstelle , lassen sich mit joinIT erzeugte Batch-Jobs automatisch und qualitätsgesichert in ein beliebiges Job-Schedulingsystem wie z.B. OPC einsteuern.

joinIT WEB bietet Reporting "on demand" auf allen relationalen Datenbanksystemen (z.B. DB2, SQL-Server, Oracle, usw.) in einem heterogenen IT-Umfeld an – in Kombination mit joinIT OS lassen sich auch Mainframe-Daten in die Informationsgewinnung einbeziehen und mit den dezentralen relationalen Datenbanken kombinieren. Mit joinIT-Reports werden in der Praxis die Qualität unternehmenskritischer Prozesse – beispielsweise nach ITIL oder SPICE überwacht und gesichert. Reports mit definierten Schwellwerten liefern dem Nutzer prozesskritische Informationen aus Realtime-Daten.

Zum gleichen Zweck können nun Berichte und Grafiken aus externen Systemen wie beispielsweise Business Objects, Cognos oder SAS über die joinIT Präsentationsplattform unternehmensweit publiziert werden. Damit können unterschiedliche Informationsaussagen in beliebigem Umfang über joinIT-Portale bspw. themenorientiert oder mandantenbezogen zusammengefaßt werden.

JoinIT vereint die Zuverlässigkeit des Mainframes mit der Anwendungsfreundlichkeit des Web - so hat jeder auf einen Klick die Informationen, die er braucht.

Über die acayosoft GmbH
Die acayosoft GmbH mit Hauptsitz in Bad Aibling hat sich in der Informationstechnologie spezialisiert auf die Tätigkeitsfelder Consulting und Software. Das mittelständische Unternehmen bietet ein vollständiges Leistungsspektrum von qualitativ hochwertigen Softwareprodukten, Dienstleistungen und Problemlösungen für die Bereiche Business Intelligence (BI), Reporting/Analyse, Integration von Web-Anwendungen, Workflow, Management von Informationssystemen sowie Softwareentwicklung. Das Ziel von acayosoft ist, Informationen jederzeit in jedem Format in Echtzeit in einem komplexen und sehr heterogenen IT-Umfeld verfügbar zu machen.

Pressekontakt:
Jochen Reiml
acayosoft GmbH
Birkenstr. 1
83043 Bad Aibling
Tel.: +49-8061-6884

e-mail: jochen.reiml@acayosoft.de