Financial Markets Service Bank optimiert die Datenanalyse
Analysetool von acayosoft durchforstet sämtliche operative Daten in Echtzeit
   
 

27.07.2005

News - Presseinformation
Financial Markets Service Bank optimiert die Datenanalyse

Analysetool von acayosoft durchforstet sämtliche operative Daten in Echtzeit

BAD AIBLING, 27.07.2005 - Bei Banken ist Veränderung eine Konstante: Permanente neue gesetzliche Richtlinien, hyperaktive Aktienmärkte und stetig wechselnde Rahmenbedingungen fordern ein Höchstmaß an Flexibilität. Um die Geschäfte optimal zu steuern und proaktiv reagieren zu können, setzt die Financial Markets Service Bank (FMSB), die als Konzerntochter der HVB für die Wertpapierabwicklung zuständig ist, die Analyse- und Reporting-Software „joinIT“ von acayosoft ein. Mit „joinIT“ lassen sich sämtliche operative Daten in Echtzeit durchforsten.

Bisher wurden alle Auswertungen und Reports der FMSB bei der Konzern eigenen IT-Abteilung HVB Systems beauftragt und meist aufwändig in Cobol programmiert. Die Ergebnisse wurden dann in Listenform an die zuständigen Fachbereiche verteilt. Mit „joinIT“ kann die FMSB einen Großteil der Reportbeschreibungen selber formulieren, bestätigt Norbert Eiglsperger, Leiter IT-Management bei der FMSB. Rund 80 Prozent der Abfragen können so direkt verarbeitet werden. Insbesondere zeitkritische Anfragen aus den Fachbereichen werden zeitgerecht erledigt. Sind die Reports fertig, lassen sie sich über die Web-Komponente darstellen und jederzeit Online mit Zugriff auf die aktuellen Live-Daten wiederholen und wenn gewünscht zur weiteren Aufbereitung in Excel oder Access exportieren.

joinIT ermöglicht die Sicht auf alle Daten, die auf den Host-Datenbanken und dezentralen Systemen residieren. Es ist ein universelles Werkzeug bestehend aus einer Host-Komponente „joinIT OS“ und einem Web-Interface „joinIT Web“. Die Lösung unterstützt die Anwendungsentwicklung und eignet sich einerseits zum Aufbau von Informations-Portalen im Intranet mit personalisiertem Zugriff. Mittels der Host-Software erlaubt es andererseits eine standardisierte Batch-Verarbeitung unter IBMs zOS im Produktionsumfeld – vor allem unter Berücksichtigung eines 7x24 Betriebs.

„“joinIT“ bildet das Fundament für unser operatives Geschäft und hilft uns darüber hinaus, neue Produkte zu entwickeln. Heute können wir sehr viel zeitnäher informieren und haben für unsere Kunden mit  verschiedenen Aktionen deutliche Einsparungen realisiert“, erklärt Depot-Manager Walter Schöllhorn. Mit Hilfe des Werkzeugs sei es auch möglich gewesen,  z.B. den Service für Quellensteuer wesentlich zu erweitern.


Über die acayosoft GmbH
Die acayosoft GmbH mit Hauptsitz in Bad Aibling hat sich in der Informationstechnologie spezialisiert auf die Tätigkeitsfelder Consulting und Software. Das mittelständische Unternehmen bietet ein vollständiges Leistungsspektrum von qualitativ hochwertigen Softwareprodukten, Dienstleistungen und Problemlösungen für die Bereiche Business Intelligence (BI), Reporting/Analyse, Integration von Web-Anwendungen, Workflow, Management von Informationssystemen sowie Softwareentwicklung. Das Ziel von acayosoft ist, Informationen jederzeit in jedem Format in Echtzeit in einem komplexen und sehr heterogenen IT-Umfeld verfügbar zu machen.

Über die Financial Markets Service Bank
Die Financial Markets Service Bank ist ein Unternehmen der HVB Group und zuständig für das Backoffice im Bereich Wertpapierservice. Das Unternehmen verwaltet eine Millionen Wertpapierdepots bei einem Volumen von rund 15 Millionen Transaktionen jährlich. Zur Servicepalette gehören ebenso der Depotservice, das gesetzliche Meldewesen und die Geld und Devisenabwicklung.

Kontakt:
Willi Dost
acayosoft GmbH
Postfach 1121
85360 Moosburg
Tel.: +49-8761-754 715
Fax: +49-8761-754 719
e-mail: willi.dost@acayosoft.de